Modelleisenbahnclub 01
Münchberger
Eisenbahnfreunde e.V.

MEC-Logo

STECKBRIEF DER EBG KLEINLOK 323 871-4
Bauart Köf II

323 871-4 der EBG mbH Münchberg - Foto: Roland Fraas, MEC 01 Münchberg e.V.
323 871-4 und 310 914 der EBG mbH Münchberg - Foto: Roland Fraas, MEC 01 Münchberg e.V.323 871-4 der EBG mbH Münchberg - Foto: Wilfried Krauß, MEC 01 Münchberg e.V.

Nach erfolgreicher Hauptuntersuchung und Neulackierung im Bw Hof (14.05.2001) fuhren wir die EBG 323 871-4 nach Münchberg. Auf unserem nächsten Bild ziehen 323 871-4 und 310 914 einige MEC 01 Wagen nach Hof. Am Schluss läuft das EBG Klv 53 mit. Im ehem. Rangerierbahnhof Oberkotzau wartet unsere Überführungsfahrt eine Überholung durch einen ICE-TD ab. Lange Zeit war der Rest des Gleises 5 vor dem Stellwerk Mo (Münchberg Ost) die Heimat "unserer" Köf II. Heute ist alles Geschichte...

 

Betriebsnummer: DB Köf 6579 / 323 871-4
EBG 323 871-4
Hersteller: Gemeinder & Co. GmbH, Mosbach/Baden
Fabriknummer: 5213
Baujahr: 1961
Anlieferung: 13.01.1961 auf Vertrag 31.0537 vom 23.12.1958
Abnahme: 04.02.1961 durch MA Nürnberg 2
nach Probefahrt Nürnberg - Feucht am 02.02.1961
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Gewicht der Lok: 17 t
Motor: Kaelble GN 130 s - Lok II, stehender Sechszylinder-Viertakt-Reihenmotor mit 128 PS bei 1.300 U/min
Getriebe: Voith L 33 U (Wandler-Kupplung-Kupplung)
Bremse: Druckluftbremse Knorr mit Einfach-Steuerventil und Kniehebelfußbremse
Winterfestmachung: Sonderarbeiten 2.3.410 und 2.3.411 am 19.11.1973 im AW Nürnberg
Stationierungen:
  • 17.01.1961 - 18.09.1962 Nürnberg Rbf
  • 19.09.1962 - 09.06.1966 Ansbach
  • 10.06.1966 - 08.05.1970 Pressig-Rothenk. *)
  • 27.05.1970 - 20.10.1972 Bamberg
  • 21.10.1972 - 28.02.1993 Nürnberg Rbf
  • 01.03.1993 - 28.01.1999 Hof

    Z-Stellung: 28.01.1999 (Ablauf der Zeitfrist)
    Ausmusterung: 20.02.1999 (Grund: Abbau von Überkapazitäten)
    21.03.2001 bis 01.11.2004 EBG mbH Münchberg (Heimatbahnhof Münchberg)

    *) Die mit Auflösung des Bw Pressig-Rothenkirchen zum 31.08.1968 erforderlich gewordene Umstationierung (nach Lichtenfels oder doch gleich nach Bamberg?) ist im Betriebsbuch nicht vermerkt!
    Vom 09.05. bis zum 26.05.1970 war die Lok zur U 0 im AW Nürnberg.
Letzte Hauptuntersuchung: 14.05.2001 (DB AG Werk Hof)
Internes: Eigentümer und Betreiber war die Betriebsführungsgesellschaft EBG mbH des MEC 01 Münchberg e.V.
Die 323 871-4 war bei uns zugelassen gemäß EBO
Lok ist betriebsfähig am 01.11.2004 an das DDM in Neuenmarkt abgegeben worden.
  Daten: Jürgen Goller, Volker Seidel - Fotos: Roland Fraas (2), Wilfried Krauß (1)

Letzte Überarbeitung 04.06.2009
Text und © Volker Seidel - MEC 01 Münchberg e.V.



[Home] [Termine] [Aktuelles] [Chronik] [Vereinsanlage] [Höllentalbahn] [Ausstellungsanlagen] [Handhebeldraisine] [Bild- und Textbeiträge] [Bildergalerien] [V 100 Bilder] [Geschichte der V 100 1023] [Daten der V 100 1023] [Köf II 323 871-4] [Kö II 310 914] [Linktipps] [MEC 01 Shop] [Železniční v České republice] [Mitglied werden] [P@stwagen] [Impressum]